Mark Aurel Zitate

Mark Aurel Zitate

Marc Aurel oder Marcus Aurelius war ein römischer Kaiser und Philosoph. Seine zahlreichen Aphorismen und Aufzeichnungen wurden in Form eines Tagebuches mit dem Namen Selbstbetrachtungen zusammengefasst. Die Aufzeichnungen wurden grösstenteils im Feldlager niedergeschrieben. Marc Aurel war ein bemerkenswerter und aussergewöhnlicher Charakter seiner Zeit. Güte und Gleichmut wird mit Marc Aurels wesen gleichgestellt. Lassen Sie sich von den Zitaten des berühmten Philosophen inspirieren – die Weisheiten haben auch heute noch Gültigkeit!

Mark Aurel Zitate und Weisheiten

Marc Aurel Zitat #1:

Unser Leben ist das,  wozu unsere Gedanken es machen.

 

Marc Aurel Zitat #2:

Der Mensch muss von innen her mit Säulen und Bogen gestützt sein, sonst zerfällt der Tempel zu Staub.

 

Marc Aurel Zitat #3:

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.

 

Marc Aurel Zitat #4:

Auf Dauer nimmt die Seele die Farbe deiner Gedanken an.

 

Marc Aurel Zitat #5:

Denke lieber an das, was du hast, als an das, was dir fehlt! Suche von den Dingen, die du hast, die besten aus und bedenke dann, wie eifrig du nach ihnen gesucht haben würdest, wenn du sie nicht hättest.

 

Marc Aurel Zitat #6:

Blicke in dein Inneres!
Darin ist eine Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, solange Du nicht aufhörst danach zu graben.

 

Marc Aurel Zitat #7:

Sei mit Deinen Gedanken nur bei dem, was gerade jetzt zu tun ist.

 

Marc Aurel Zitat #8:

Man muss erst so manches gelernt haben, ehe man über die Handlungsweise eines Anderen richtig urteilen kann.

 

Marc Aurel Zitat #9:

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern, sie kümmert sich nicht darum.

 

Marc Aurel Zitat #10:

Die beste Art, sich zu rächen: Nicht Gleiches mit Gleichem vergelten.

 

Marc Aurel Zitat #11:

Die Fähigkeit, glücklich zu leben, kommt aus einer Kraft, die der Seele innewohnt.

 

Marc Aurel Zitat #12:

Ein hervorragendes Mittel der Verteidigung: Sei deinem Angreifer nie ebenbürtig.

 

Marc Aurel Zitat #13:

Führe jede Tat deines Lebens so aus, als ob sie deine letzte sei.

 

Marc Aurel Zitat #14:

Den wirklichen Wert eines Menschen misst man an der Arbeit, der er nachgeht.

 

Marc Aurel Zitat #15:

Diejenigen, die nicht mit Aufmerksamkeit den Bewegungen ihrer eigenen Seele folgen, geraten notwendig ins Unglück.

 

Marc Aurel Zitat #16:

Die Menschen sind füreinander geboren; lehre oder ertrage sie!

 

Marc Aurel Zitat #17:

Was du bekommst, nimm ohne Stolz an,
was du verlierst, gib ohne Trauer auf.

 

Marc Aurel Zitat #18:

Wenn du dir selber eine Freude machen willst, dann denk an die Vorzüge deiner Mitmenschen.

 

Marc Aurel Zitat #19:

Wir sind zur Gemeinschaft geschaffen, wie Füße, wie Hände, wie die untere und die obere Zahnreihe.

 

Marc Aurel Zitat #19:

Sei Herr deiner selbst und bleibe guten Mutes in gesunden wie in bösen Tagen.

 

Marc Aurel Zitat #20:

Wenn du besonders ärgerlich und wütend bis; erinnere dich; dass das Leben nur einen Augenblick währt.

 

Marc Aurel Zitat #21:

Erinnere dich, dass alles nur Meinung ist und dass es in deiner Macht steht zu meinen, was du willst.

 

Marc Aurel Zitat #22:

Die Welt ein ewiger Wechsel, das Leben ein Wahn!

 

Marc Aurel Zitat #23:

Nachsicht ist ein Teil der Gerechtigkeit.

 

Mark Aurel Zitate
5 (100%) 4 votes