Buddha Sprüche Weisheiten und Zitate

Buddha Sprüche

Obschon die wenigsten Europäer Buddhisten sind, sind wir doch von der fernöstlichen Kultur- und Glaubensrichtung immer wieder fasziniert. Der Buddhismus steht für uns als Synonym für Ausgeglichenheit, Einfachheit, Wahrheit und Ehrlichkeit. Es gibt viele Sprüche, Zitate und Lebensweisheiten der Buddhisten, die wir uns zu eigen machen sollten. Oft handelt es sich bei diesen Sprüchen um moralische Hinweise. Buddha Siddharta Gautama, der Erwachte oder der Erleuchtete, ist der Begründer des Buddhismus. Mit seinen Weisheiten fasziniert er uns – obschon diese ca. 400 Jahre vor Christus formuliert wurden. Vielleicht weil sich die einfachen Sprüche so gut in unsere komplexe Zeit übertragen lassen? Lassen auch Sie sich von diesen Sprüchen inspirieren. Auf SpruecheWeb haben wir die besten Buddha Sprüche und Buddhistische Weisheiten handverlesen zusammen getragen.

 

Buddha Sprüche – Buddhistische Weisheiten

 

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.
– Buddha

 

Lerne loszulassen, das ist der Schlüssel zum Glück.
– Buddha

 

Der Weg liegt nicht im Himmel. Der Weg liegt im Herzen.
– Buddha

 

Es nützt nichts, nur ein guter Mensch zu sein, wenn man nichts tut!
– Buddha

 

Verweile nicht in der Vergangenheit, träume nicht von der Zukunft. Konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment.
– Buddha

 

Du wirst morgen sein, was Du heute denkst.
– Buddha

 

Das Leben ist kein Problem, das es zu lösen, sondern eine Wirklichkeit, die es zu erfahren gilt.
– Buddha

 

Der Zimmermann bearbeitet das Holz.
Der Schütze krümmt den Bogen.
Der Weise formt sich selbst.
– Buddha

 

Wir sind, was wir denken.
Alles, was wir sind, entsteht in unseren Gedanken.
Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt.
– Buddha

 

Glaubt den Schriften nicht, glaubt den Lehrern nicht, glaubt auch mir nicht. Glaubt nur das, was ihr selbst sorgfältig geprüft und als euch selbst und zum Wohle dienend anerkannt habt.
– Buddha

 

Groll mit uns herumtragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt sich nur selbst dabei.
– Buddha

 

Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat.
Buddha

 

Der Geist ist alles – was du denkst, das wirst du.
– Buddha

 

Lächle – und die Welt verändert sich.
Buddha

 

Tu was Du willst,
aber nicht weil Du musst.
– Buddha

 

Jeden Morgen werden wir wieder geboren.
Was wir heute tun, zählt am meisten.
– Buddha

 

Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist aufzuwachen.
Diese Zeit ist jetzt.
– Buddha

 

Sprich mit reinen Gedanken
und das Glück wird dir folgen
wie ein Schatten.
– Buddha

Kennen Sie noch weitere Buddha-Sprüche die hier fehlen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.

Buddha Sprüche
5 (100%) 5 votes